Female Empowerment

Hintergrund

In Deutschland und auch darüber hinaus sind Mädchen und Frauen auf YouTube nach wie vor in der Unterzahl, sowohl insgesamt als auch was die Viewzahlen angeht, wie eine aktuelle Studie der Malisa Stiftung zeigt. #FemaleEmpowerment, das Förderprogramm von Studio71, möchte das ändern und hat sich zum Ziel gesetzt, 10 ausgewählte YouTube-Künstlerinnen bis zum Jahresende zu begleiten und mit ihnen intensiv zu arbeiten.

Programm

Wir starten das Programm mit einer Digital Kickoff Week im April, gefolgt von einem Betreuungszeitraum, in dem auf individueller Ebene die quantitative und qualitative Entwicklung der Channels unserer Teilnehmerinnen durch unser Artist Partnerships Team sichergestellt wird. Die Kickoff Week legt die Basis für das Förderprogramm. Wir geben dort einen umfassenden Einblick in den Markt, zeigen Erfolgskriterien auf, führen erste Analysen der YouTube Channels durch und erörtern Maßnahmen für den Reichweitenaufbau – von Kanalpflege bis zu erfolgreichen Crosspromo-Maßnahmen. Die Highlights der Digital Week bilden die inspirierenden Vorträge und Interviews dieser erfolgreichen Künstlerinnen und Unternehmerinnen:

Unsere Mentorinnen – Female Power

Dagi Bee

Künstlerin & Unternehmerin

Die Powerfrau hat sich seit ihrem YouTube- Startschuss 2012 in nunmehr sieben Jahren eine riesige Community und dazu ein großes Business aufgebaut. Die Zahlen sprechen für sich: über 4 Mio. Abonnenten auf YouTube und mehr als 6 Mio. Follower allein auf Instagram. Ihre Community liebt es, dass Dagi sie an allem teilhaben lässt, was sie in ihrem Leben beschäftigt – unterhaltsam, echt und ungescripted. Gemeinsam mit ihrem Mann Eugen Kazakov hat sie das Modelabel “Dagi Shop” gegründet, Ende 2018 folgte der Launch ihrer eigenen Kosmetikmarke “Beetique”, die seit September 2019 weltweit erhältlich ist.

Diana zur Löwen

Künstlerin & Unternehmerin

Diana zur Löwen ist seit 10 Jahren als Content Creator aktiv. Mit einer Gesamtreichweite von über 1,4 Mio. auf Instagram und YouTube gehört sie zu den bekanntesten Namen der Szene. Sie selbst stand bereits mehrere Male als Speakerin auf den großen Bühnen (Online Marketing Rockstars, TEDx Talks) und ist als Beraterin verschiedener Unternehmen aktiv. Ihr Antrieb und ihre Leidenschaft ist es, vor allem Frauen dabei zu helfen sich weiterzuentwickeln und ihre Träume umzusetzen. Dies spiegelt sich täglich in Ihrem Content wider.

Wiebke Schodder

General Manager sixx

Wiebke Schodder arbeitet seit 2009 für die ProSiebenSat.1 Group und leitet seit Oktober 2016 den Frauensender sixx und alle dazugehörigen Plattformen als General Manager. Mit ihrem Team entwickelt sie Eigenproduktionen wie die Lebens- und Liebesberatung mit Paula Lambert oder das Hundecoaching „Der Welpentrainer“ stetig weiter. Außerdem baut sie mit sixx das Engagement für den Weltbrustkrebstag und den Weltfrauentag aus und brachte 2019 mit „2 Frauen, 2 Brüste“ den ersten Podcast auf den TV-Bildschirm. Die 39-Jährige spricht auf den Medientagen ebenso wie auf Events und Konferenzen der „Global Digital Women“ oder auf der „DYGITIZED“.

Katja Hofem

General Manager Joyn

Katja Hofem ist seit April 2019 CCMO und Geschäftsführerin von Joyn. Zuvor verantwortete sie als Chief Operating Officer und Mitglied der Geschäftsführung der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH die Small Channels und das New Channel Development. Von Februar 2013 bis März 2016 war Katja Senderchefin von kabel eins. Zuvor baute sie von Januar 2010 bis Januar 2013 als Geschäftsführerin den Sender sixx erfolgreich auf. Bevor Katja Hofem zu ProSiebenSat.1 wechselte, leitete sie Discovery Networks Germany und arbeitete erfolgreich bei RTLZWEI

Unsere Teilnehmerinnen

Jasminifiziert

Heyxngoc

Hannah

Maryam Ilenez

Payton

Diana June

Einfach Marci

Jennifer Saro

Talisa Minoush

Anika Teller