Studio71 Artist Malwanne beim Technischen Hilfswerk

Studio71 Artist Malwanne beim Technischen Hilfswerk
July 26, 2021 Julian Hilsberg

Das ist der Arbeitsalltag eines/einer Bundesfreiwilligendienstleistenden!

Viele Bundesfreiwilligendienstleistende unterstützen jedes Jahr das Technische Hilfswerk (THW), leisten einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft und sammeln dabei Qualifikationen sowie Praxiserfahrungen. Es besteht sogar die Möglichkeit, eine vollständige Grundausbildung abzuschließen, bei der man u.a. den Umgang mit Rettungsgeräten und über das Vorgehen in der Katastrophenhilfe lernt. Unabhängig von Alter oder Vorerfahrungen bietet das Technische Hilfswerk jährlich bis zu 2.000 Stellen für den Bundesfreiwilligendienst an.

Studio71 Artist Malwanne besuchte das Technische Hilfswerk im Ortsverband Pankow (Berlin), um die interessante Arbeit vor Ort vorzustellen, einige Geräte zu testen und vor allem einem Bundesfreiwilligendienstleistenden – kurz Bufdi – einige Fragen ihrer Community zu stellen. In dem Interview berichtet der Bufdi Joshua vom facettenreichen Alltag beim Technischen Hilfswerk und gibt Einblicke in den Bewerbungsprozess. Ein weiteres Highlight ist ein Interview mit der Bundesfreiwilligendienstleistenden Anna, die sich ebenfalls den Fragen der Community stellt und weitere Einblicke in die wichtige Arbeit eines/er Bufdi gibt.